cherpin sistersLucie und Juliette CherpinLucie (li.) und Juliette Cherpin aus unserem Turnteam haben am Wochenende in Bergisch-Gladbach bei den NRW-Mehrkampfmeisterschaften in ihrer Altersklasse die Bronzemedaille errungen und sind mit ihren erreichten Punktzahlen für die Deutschen Meisterschaften in diesem, aber auch im nächsten Jahr (im Rahmen des Deutschen Turnfestes Berlin) qualifiziert. Herzlichen Glückwunsch! Die beiden Geschwister aus Brühl (Vater Franzose, Mutter Deutsche) nehmen für das Turntraining eine recht lange Anreise in Kauf. Da sie zudem noch regelmäßig die Leichtathletik betreiben, sind sie für den Mischwettkampf aus Leichtathletik und Turnen bestens vorbereitet, das haben sie am Samstag in Bergisch-Gladbach eindrucksvoll bestätigt.
Eine weitere Qualifikation für die „Deutschen“ erreichte bei den Frauen („Deutscher 8-Kampf“) Alicia Da Silva mit Rang 10. Nicht unerwähnt bleiben soll auch das tolle Auftreten unserer Jugendturnerinnen Antonia Schumann, Franka Hauer und Channa Andersson, die unter Ihrem Trainer Pascal Bühler einen soliden Wettkampf zeigten. Für Channa, die erst letztes Jahr mit dem Turnen angefangen hat, war es gar der erste Wettkampf überhaupt! Bravo!

 


Info:
Deutscher 6-Kampf: Boden, Sprung, Stufenbarren, 100 m-Lauf, Weitsprung, Kugelstoßen
Deutscher 8-Kampf: Boden, Sprung, Schwebebalken, Stufenbarren, 100 m-Lauf, Weitsprung, Kugelstoßen, Schleuderball.

Zum Seitenanfang